Hochland-Logo

Sektion Hochland des Deutschen Alpenvereins
Tourenplan

Zur Startseite der Sektion Hochland


Sektion Hochland Sommerprogramm 2017

Tourenprogramm für das Sommerhalbjahr 2017

Datum

Ziel / Stützpunkt / Talort / Beschreibung

Gebirgsgruppe

Leitung

So. 7. Mai

Mountainbiken an Isar oder Mangfall

Tagestour auf kleinen Wegen

Mangfalltal

Gunther Trautmann

Sa. 13. Mai

Maiwanderung (Landsberg am Lech)
In Lechnähe durch die Pössingerau bis zur Teufelsküche und am Lechhochufer zurück ins Stadtzentrum (9 km). Nachmittag: geführte Stadtbesichtigung


Gerhard
Mayer

Mo.-Do,
15.-18. Juni

Viertägie Fahrradtour im Oberland
Übernachtung im Zelt. Kinder- und Hängertauglich. Tagesetappen ca. 10 km.

Bayerische Voralpen

Familiengruppe

Mo.-Do,
15.-18. Juni

Mountainbike: Bischofsmais oder Spicak

Tagestouren in hügeliger Umgebung mit vielen schönen Wegerln, vermutlich auch 1-2 Tage Bikepark möglich

Bayerischer Wald

Gunther Trautmann

Sa./So.
24./25. Juni

Sonnwendfeier auf der Arnspitzhütte

Der lange Anstieg lohnt sich für ein 1000 Sterne Biwak

Mieminger


Sa./So.

08./09. Juli

Piz Sesvenna (3.204m); Sesvennahütte (2.258m) / Schlinig

Leichte Hochtour, Sanfter Gletscher mit kleinen Spalten, Blockgrat zum Gipfel, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit (II. Schwierigkeitsgrat) am Grat erforderlich.

Ausrüstung: Gletscherausrüstung, Helm

Ausweichtermin: 15./16. Juli

Sesvennagruppe

Carsten Klatt

Sa. 15.Juli

Leonhardstein (1452m)

Klettertour “Hey Leoni”, VI; 5 SL, 2,5 h

Tegernseer Berge

Volker Kron

So. 16. Juli

Stadelhorn (2286 m) über Wagendrischelhorn (2252) / Traunsteiner-Hütte (1579 m), Neue Traunsteiner-H. / Reit am Kniepass (577 m) oder Untermayrberg (804 m).

Ausgedehnte (z.T. Klettersteig-) Rundtour zur Zeit der längsten Tage für konditionsstarke Bergsteiger, ca. 1900 Hm müssen bewältigt werden. Aufstieg zur Traunsteiner Hütte (Alpasteig): 3 - 3,5 h., zum Wagendrischelhorn: 2,5 h., Übergang Stadelhorn:1 1/4 h., auf Loferer Steig über Gasth. Obermayrberg zurück zum Parkplatz: ca. 3,5 h.

Reiter Alpe (Berchtesgadener Alpen)

Hermann Seyler

So. 16. Juli

Klettern im Klettergarten Hohenburg (bei Lenggries) Danach Erfrischung suchen in der Isar.

Karwendel

Familiengruppe

Sa./So.

22./23. Juli

Weißseespitze (3.518m); Weißkugelhütte (2.542m) / Parkplatz Melager Alm (1.970m)

Leichte Hochtour, gesicherte steig zum Gepatschferner, flacher Gletscher mit verdeckten Spalten. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich

Ausrüstung: Gletscherausrüstung, Helm

Ausweichtermin: 29./30. Juli

Ötztaler Alpen

Carsten Klatt

Sa. 26. Aug.

Benediktenwand (1800 m)

Kettertour „Rampe-Rippe“, IV+, 13 SL, 4 h

Bayerische Voralpen

Volker Kron

Sa./So. 16./17. Sept.


Parseierspitze (3038 m) / Augsburger-Hütte (2298 m) / Parken beim Freibad in Grins (1110 m) (nahe Landeck)

Unser Ziel ist der höchste Gipfel der nördl. Kalkalpen mit umfassender Aussicht. Aufstieg zur Hütte in 3 h. Als Anstiegsweg zum Gipfel wählen wir die Südwandroute (II-) über Gasillschlucht, Fernerwand, Grinnerferner, Südflanke, 2,5 h. Grödel/Steigeisen sollte man insbesondere nach Neuschnee/Frost zur Sicherheit mitführen.

Lechtaler Alpen

Hermann Seyler

Sa./So.

23./24. Sept.

Hoher Dachstein (2.993m); Adamekhütte (2.196m) / Gosausee (937m)

Leichte Hochtour über einen – trotz Spalten – recht zahmen Gletscher und einem zum Klettersteig ausgebauten Grat. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit am Grat erforderlich

Ausrüstung: Gletscherausrüstung, Klettersteigausrüstung

Dachsteingebirge

Carsten Klatt

Sa./So.

23./24. Sept.

Lamsenjochhütte (1953m); Eng (950m)

Bergtour mit Hüttenübernachtung. Für Geübte gibt‘s einen Klettersteig.

Karwendel

Familiengruppe

Sa./So.

30.Sept./01. Okt

Mountainbiken um Lermoos/Biberwier

Hier gibt es viele schöne Touren zu erkunden

Mieminger Gebirge

Gunther Trautmann

8. Okt.

Herbstwanderung

Bayerische Voralpen

Gerhard
Mayer

Sa./So.

18./19. Nov.

Mountainbiken in den Voralpen oder im Inntal
Bergauf und bergab Radeln, wo es das Wetter noch gut zulässt.

sonnige
Südseiten

Gunther Trautmann

( Hier gehts zu " alten " Tourenplänen:
Tourenplan Sommer 2016, Tourenplan Winter 2015/16, Tourenplan Sommer 2015, Tourenplan Winter 2016/17, . )

Wettkampf-Klettertraining:  

Mittwoch und Donnerstag 17-20:30 Uhr

Wettkampftraining Klettern für Jugendliche

Voraussetzung: Beherrschung des VIII. Schwierigkeitsgrades im Vorstieg


Kletter- und Boulderhallen in München

Reinhard

Nibler

Telefonnummern und Email-Adressen

Tourenleiter

Festnetznummer

Mobiltelefon

Mailadresse

Tom Birmann

08856 8053251

0179 9955959

tom.birmann [at] web.de

Sandra Dotzler

-

0170 6157600

sandra.dotzler [at] gmx.de

Matthias Jarka

089 24269977

0151 70063202

matthias.jarka [at] outlook.com

Carsten Klatt 089 99934437 0160 7559580 carstenklatt [at] gmx.de
Volker Kron - 0160 3602668 volker.kron [at] t-online.de

Reinhard Nibler

-

0171 3860445

rn [at] dr-nibler.de

Stefan Olbert


01749220344

onafets [at] gmx.net

Ulrich Schneider 

08347 2869796

0174 3343533

fam-schneider [at] t-online.de

Corinna Schultz-Wild & Karl Kammerer

08157 994050

0160 7276368

corinnasw [at] gmx.de

Hermann Seyler

08324 2148

0152 24076732

parzinn [at] googlemail.com

Ulrich Wahl

089 23710868

0173 3405825

ulrich.wahl [at] gmx.de

Alexander Wislsperger


0151 54854712

alexander.wislsperger [at] alpenverein-hochland.de

Michael Weidelehner


0179 9165302

michi.weidelener [at] web.de

Gunter Trautmann


0176 21319056

gunther.trautmann
[at]alpenverein-hochland.dee

Ausrüstungsgegenstände

verleiht:

Jakob Nibler
Tel: 0171/3318064

Mail:j-kob [at] boulderblock.eu


Kaution für Ausleihe: 50 Euro

Zur Geräteseite

.
.